[FILM 3] ★ Das Aufsetzen des Honigraumes und Einhängen des ersten Baurahmens

by: immelieb.de

Download this transcript

Transcript:

[0.0]
am 23 april vier wochen nach der ersten erweiterung stand das aufsetzen des honig raumes über absperrgitter an diese erweiterung wird verbunden mit dem einhängen des bau rahmens der erweiterung sorgen sind vorbereitet wie der erweiterungs sage ist mit neuen mittel wänden und einem leeren bau rahmen bestückt die völker eins bis vier sollen den honig raum über absperrgitter erhalten das schwächere volk 5 nur den bau rahmen


[30.57]
volk einst das stärkste volk am stand wird geöffnet


[47.6]
der obere brutraum ist ausgebaut alle waren gassen sind mit besetzt kommt die erweiterung zu spät ist das volk preis im schwarm stimmung


[83.659]
nein keine schwarm stimmung zwischen den beiden brawngp sagen ist etwas wild boy hat das volk bereits thronen bau im gitter boden errichtet deshalb wird nach der kipp kontrolle der obere pro traum abgehoben und zur seite gesetzt und auch der untere pro traummann gekippt und begutachtet kein wild bau im gitter boden der zwischen den beiden tagen angelegte wild bau wird nicht entfernt der obere brutraum wird wieder aufgesetzt eine handhabe wird gezogen sie ist ausgebaut enthält etwas honig und ist auf beiden seiten mit bienen besetzt die königin wird nicht entdeckt gerannt war bewirbt vor das flugloch gestellt die nächste wird gezogen und nach kurzer begutachtung an den rand gerückt in die lücke wird der bau rahmen denkt


[157.269]
dann wird die andere hand ware gezogen sie ist ausgebaut mit etwas honig gefüllt und gut mit bienen besetzt sie wird zur seite gestellt die nächste ware ist bebrütet sie hat unter einem breiten holy kranz viel verdoppelte und auch etwas offene boot auf der innenseite der wahre held sich die königin auf diese ware wird an den rand gent aus der erweiterungs sage wird eine mittelwand entnommen sie schließt die zweite lücke dann wird dafür gesorgt dass der zuvor eingehängte bau rahmen nach innen genügend abstand zur nachbar habe hat anschließend wird ein absperrgitter aufgelegt und erweiterungs tage mit acht mittel wänden aufgesetzt die beiden ausgebauten und mit etwas honig gefüllten rand wagen finden in ihrer mitte platz


[236.58]
boulder in den deckel und blitzsauber auflegen die erweiterung ist abgeschlossen das nächste folgt 2


[268.21]
die tube kontrolle gestattet einen blick ins boot nest ohne wagen ziehen alles in ordnung da die völker zwei drei vier und fünf bei der auswilderung schwächer waren als volk 1 und dieses keinen wind bau im boden angelegt hatte wird bei den anderen völkern auf ein antippen der unteren brutraum tage verzichtet die erweiterung wird auf gleiche weise wie beim volk 1 vorbereitet eine handhabe wird gezogen und zur seite gestellt die zweite wahl ist nicht begründet auch hier wird die königin entdeckt an den flügeln ergriffen und in eine waren gasse zwischen zwei booten gesetzt


[362.299]
die grippewelle hat offene boot die vierte hat verwickelte punkte sie wird zur wandfarbe der bau rahmen kommt in position zwei die dritte wahl bleibt an ihren alten platz an die vierte position kommt eine mittelwand mitten ins boot nest


[400.18]
wie beim volk einst werden die beiden gezogen haben sie sind ausgebaut und mit etwas honig gefüllt in die mitte des raumes gehängt das soll die besiedlung und den ausbau des wohnraumes erleichtern und beschleunigen


[474.209]
beim volk 3 wird nur eine handhabe von unten nach oben drängt und so platz für den bau rahmen geschaffen


[514.389]
vor dem volk 4 wird volk fünf bearbeitet wie erwartet hat es den zweiten raum noch nicht komplett ausgebaut am rand wird eine nicht ausgebaute mittelland gezogen und zur seite gestellt die ausgebauten haben werden oder blog zur seite geschoben so dass eine lücke in position neun entsteht dort wird der bau rahmen eingeengt die nicht ausgebaute mittelwand vom rand wird in die erweiterung seiner gehängt die verfolgt vier vorgesehen ist dann wird volk vier erweitert oberen brutraum an kippen und beurteilen welche waren wie gut ausgebaut und von bienen besetzt sind und welche warmen geprügelt sind die entscheidung treffen wohin kommt der bau rahmen position 2 oder position neun obere brutraum tage wieder aufsetzen rand war beziehen und nach der königin absuchen nächste warme an den rand drücken und in die lücke den bau rahmen einhängen absperrgitter auflegen unicom aufsetzen und diesen mit der hand ware aus dem oberen brutraum auffüllen folie in den deckel blech haube auflegen beim verlassen des bienen standes wird beschlossen auch volg 5 erhält sofort den hohen raum denn es gilt für jede erweiterung der grundsatz es gibt kein zu früh sondern nur ein zu spät volk 5 ist das schwächste volk am stand den bau rahmen hat es bereits erhalten sein honig rom enthält zehn mittelwände es werden keine



Description:
More from this creator:
Sie haben mit der Bienenhaltung angefangen, im Vorjahr ein paar Jungvölker erhalten und eingewintert? An einem Bienenstand in Bochum -neben einer Kleingartenanlage gelegen- habe ich diese Ausgangslage nachgestellt und in 2014 in einer Serie von 16 Kurzfilmen festgehalten, was im ersten Jahr „von der Auswinterung bis zur Einwinterung“ an den 5 dort in 2013 aufgestellten Jungvölkern zu tun war. Dabei ist der Völkerbestand in 2014 von 5 auf 9 Völker angewachsen; denn im Spätherbst 2014 wurden 5 Altvölker und 4 Jungvölker eingewintert. Diesem ersten Jahr 2014 am Bochumer Bienenstand wird ein zweites folgen. Auch in 2015 sollen die an den dort überwinterten Völkern anfallenden Arbeiten wiederum „von der Auswinterung bis zur Einwinterung“ im Film festgehalten werden. Im Unterschied zu 2014 werden dazu durchgehend zwei Kameras eingesetzt, die den Imker bei seinem Tun an den Völkern gleichzeitig aus der Ferne und aus der Nähe beobachten. Sie können auf die Gestaltung dieser Filme Einfluss nehmen, indem Sie die Filme des Jahres 2014 kommentieren und beschreiben, was Ihrer Meinung nach fehlt, was Sie nicht verstanden haben, was genauer gezeigt werden müsste und was mit der von Ihnen als Anfänger oder Anfängerin gemachten Erfahrung nicht übereinstimmt. Ihre Kritik wird bei der Produktion der Kurzfilme in 2015 „Von der Auswinterung bis zur Einwinterung“ berücksichtigt.
Disclaimer:
TranscriptionTube is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for sites to earn advertising fees by advertising and linking to amazon.com
Contact:
You may contact the administrative operations team of TranscriptionTube with any inquiries here: Contact
Policy:
You may read and review our privacy policy and terms of conditions here: Policy