Hügelbeet anlegen im Garten

by: Bio-Garten Reich

Download this transcript

Transcript:

[10.129]
hallo ihr lieben hier wieder bei bio gartenreich de heute gibt es wieder ein neues video von uns und zwar wollen wir heute ein hügel beet anlegen der begriff der permakultur wird jetzt sicherlich öfter mal in meinen videos eine rolle spielen weil ich daran großes gefallen gefunden habe und dass ein weg ist naturnahe zu gärtnern und gerade in der permakultur spielt das hügel bild eine sehr große rolle wir wollen das heute mal an liegen dafür zuerst mal ein paar infos zum standort es ist jetzt anfang april und wir legen das hügel bild jetzt so an das ist von nord nach süd verläuft so dass die sonne am längsten auf das himmelbett scheint die sonne wandert ja von ost nach süd nach west und so hatte das gemüse immer genug licht und zu anfang möchten wir jetzt beginnen die grasnarbe erstmal zu entfernen um dort das siegel beete anzulegen so jetzt wird hier fleißig die grasnarbe entfernt damit wir das hügel ja erstmal was abgesteckt und dann wird die grasnabe sorgfältig entfernt die grasbüschel die jetzt hier entstehen vom ablösen der grasnarbe die wären erstmal beiseite gelegt und die brauchen wir dann später noch für den aufbau des bühnenbildes


[99.31]
nach circa anderthalb stunden sieht unser bild jetzt so aus man habe ich dann okay ich muss mich hier eines besseren belehren lassen es waren keine halbe stunde und das sieht jetzt so aus wir müssen jetzt noch mit der schaufel ein bisschen erde aus dem beet rausholen weil sie kommt dann wieder ganz oben auf dem hügel beet gemischt mit kompost also so dass ihr ungefähr 20 bis 30 zentimeter noch mal die oberste erdschicht einfach beiseite schiebt und dass er die dann später wieder zur verfügung habt ich war in der zwischenzeit auch nicht ganz untätig und hat schon mal allerlei totholz gesammelt aus unserem garten von baum vor schritten zum beispiel aus dem letzten jahr die aufgeschichtet waren bei uns und ich zeige euch mal den unterschied woran er erkennt dass es wirklich tot ist und zwar totholz ist ganz trocken hier wenn ihr das brächte das relativ leicht zu brechen und es hat auch keine knospen ansätze wie hier zu sehen bei frischholz sieht etwas anders aus da sind noch knospen zu sehen wie zum beispiel hier ist eine kleine knospen und den durchbricht hier sieht man dass es viel elastischer beim brechen und viel saftiger und auch noch grüner das heißt vor ort solltet ihr das hochbeet nicht verwenden weil das neu austreibt und ja dann habt ihr irgendwann ein baum in eurem hügel beet stehen wenn ihr euer hügel bild jetzt soweit vorbereitet habt kommt jetzt als nächste etappe das holz unten rein das holz sorgt dafür dass nimmt wasser auf und sorgt als wasserspeicher das heißt wenn es mal trocken wird bei euch im sommer und pflanzen wenig feuchtigkeit aufnehmen können durch den ring dann können tiefere wurzeln von tiefwurzler sich die feuchtigkeit aus dem holz schwammen im prinzip herausholen und das zeige ich euch gleich


[253.54]
bei uns kommt jetzt langsam lagerfeuerstimmung auch bei so viel holz und wir sind jetzt erst mal fertig mit dieser schicht und jetzt kommt die grasnarbe dran und zwar kommen jetzt die grasbüschel umgedreht damit sie nicht wieder austreiben auf das holz drauf das zeige ich euch hier haben wir jetzt so ein grasbüschel und das kommt jetzt im prinzip umgedreht da drauf und grasbüschel haben wir jede menge die hamburg heraus gemacht


[303.5]
nach einer kurzen pause haben wir jetzt das hochbeet fertig gesteckt mit unserem gras reichsten von der grasnarbe und jetzt kommen laut und misst drauf


[320.889]
so ihr lieben das hochbeet ist jetzt fast fertig jetzt verbleibt noch die restliche erde die wir aus dem hochbeet herausgenommen haben am anfang die wird jetzt noch mit komposterde angereichert und kann auch über das hügel beet gegeben das ist unsere restliche komposterde die ich jetzt noch geholt habe und die wird jetzt noch mit der erde vermischt


[374.76]
happy macht hier gerade die kleine pause und 20 und am busch schön kühl und auch was die sonne und entspannt sich hier und wir arbeiten


[397.819]
so ihr lieben wir sind jetzt fast fertig ganz zum schluss kommt jetzt noch eine kleine mulchschicht auf das beet um die feuchtigkeit und auch die wärme besser im beet halten zu können und dafür verwende ich heute vom letzten jahr wer jetzt noch keine frischmilch haben denn es ist erst anfang april und das gras fängt gerade erst an zu sprießen


[441.46]
so erheben das hochbeet ist fast fertig jetzt werde ich noch eine kleine umrandung legen mit feldsteinen damit die grasen habe nicht mehr so rein wachsen kann weil kräuter bisschen fern gehalten werden deswegen auch die mur stecke und später kann ich direkt in die mull städte hinein pflanzen was auch wichtig ist bei dem hoch geht das ist reichlich mit nährstoffen gefüllt durch den mist und so weiter bitte nur im ersten jahr stark zähler einbauen und kommen sicherlich kürbispflanzen drauf


[494.88]
juhu und fertig ist unser hübel beat ich hoffe euch hat das video gefallen gibt uns keinen daumen hoch und sie spaß beim hügel bau noch ein kleiner tipp von mir ihr könnt das hügel beet in allen möglichen größen und formen bauen das kann zwei meter hoch sein mit richtigen baumstämmen drin das kann eine spiralform annehmen und wie es euch auch immer beliebt und jetzt



Description:
More from this creator:
Ein Hügelbeet ist eine tolle Sache um Starkzehrer anzubauen und Baumverschnitt oder Laub aus dem Vorjahr effektiv zu verwenden. Hier gibts eine kleine Anleitung zum Bau eines Hügelbeetes. http://www.biogartenreich.de/

Disclaimer:
TranscriptionTube is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for sites to earn advertising fees by advertising and linking to amazon.com
Contact:
You may contact the administrative operations team of TranscriptionTube with any inquiries here: Contact
Policy:
You may read and review our privacy policy and terms of conditions here: Policy