Wasserrutschen Ranking: Die spektakulärsten Indoor-Rutschen der Welt | Galileo | ProSieben

by: Galileo

Download this transcript

Transcript:

[2.01]
Erste Station auf Fundas Rutschen-Weltreise: USA. Für den Flyan Myan in Wisconsin Dells Platz 8. Hier in Wisconsin Dells entstand 1994 der erste Wasserpark der USA. Heute gibt es in dem Ferienort rund 20 solcher Parks? mehr als irgendwo anders auf der Welt. Im Chula-Vista-Resort steht die schnellste Wasser-Achterbahn der Welt. Wie bei einer richtigen Achterbahn wird das Boot Förderbändern nach oben geschoben. Und das probiert Funda jetzt aus. Nicht alleine, sondern mit der einheimischen Rutscherin Tracy. Flyan Myan heiß auf Deutsch? Fliegender Maya?. Auf der längsten und schnellsten Indoor- Wasser-Achterbahn der Welt soll man bis zu 60 Kmh schnell werden. Mit einem speziellen Gummiboot geht es über 260 Meter hoch. 30 Sekunden dauert der Spaß. Der Flyan Myan ist allerdings mehr eine Achterbahn als eine Rutsche, weil die Boote mit Förderbändern bewegt werden - darum landet sie auf Platz 8 der spektakulärsten Wasserrutschen. Also, das macht irre viel Spaß, ich hab so was noch nie gemacht? auf nem Förderband mit dem Boot wirklich befördert werden. Für Platz 7 der spektakulärsten Wasserrutschen fliegt Funda von USA nach Wassennar in Holland. Im Tikibad in der Nähe von Amsterdam steht der Zyklon. Bei dieser Rutsche geht es darum, möglichst viele Runden zu drehen, bevor man ins Becken plumpst. Der Rekord liegt bei 8 Umdrehungen. Das ist genial, das ist abgefahren, die Rutsche!? Jetzt geht es die steile Treppe hinauf zum Riesentrichter. Im Tunnel muss Funda Vollgas geben. Denn das ist der Trick in der Trichterrutsche? nur mit hoher Anfangsgeschwindigkeit kann Funda viele Runden im Zyklon kreisen. Hier holt Funda Anlauf. Jetzt gilt: So wenig Reibung wie möglich erzeugen? denn dann wird sie schneller! Keine vier Runden später fällt Funda durch das Loch in der Mitte ins Becken. Da hat die Beinahe- Profirutscherin irgendwas falsch gemacht. So, weniger Reibung Ob mehr nackte Haut auch tatsächlich mehr Runden bringt? Mit 36 Kilometer pro Stunde rast Funda durch die Röhre. Mehr Umdrehungen schafft sie aber leider immer noch nicht. Ich schaffs einfach nicht, meinen blöden Hintern nach oben zu bewegen? ich hab so viel Reibung Ich kriegs nicht hin. Vielleicht hat Funda einfach die falsche Technik? Technikanalyse in einer durchsichtigen Röhre: Auf dem Rücken ist die Auflagefläche sehr groß. Das bremst Funda aufgrund der Reibung gewaltig aus. Das sieht man sehr gut hier in der Zeitlupe. Im Sitzen ist die Auflagefläche zwar kleiner? aber Fundas Gewicht drückt stärker auf die geringere Fläche. Im Knien ist die Auflagefläche gering? das funktioniert aber nicht. Auf dem Bauch hat Funda weniger Auflagefläche? aber es ist zu gefährlich, die Rutschen mit dem Kopf voran zu befahren. Das ist die schnellste Rutschstellung: Funda stützt sich nur auf Schulterblätter und Fersen auf. Der Hintern sollte möglichst nach oben gestreckt werden? sonst bremst die Bikinihose? Mit neuem Wissen geht es von Holland nach Erding in Deutschland. Hier steht Platz 6 der spektakulärsten Rutschen Funda in der Nähe von München: Die Therme Erding ist berühmt für ihre ungewöhnlichen Rutschen. Heute rutscht Funda auf der HiFly? einer Rutsche mit Sprungschanze. Bei dieser Rutsche steht Rutschenweltmeister Jens Scherer Funda zur Seite. Nach einem Sturzflug aus 12 Metern Höhe ist es das Ziel, soweit wie möglich zu springen, bevor man ins Wasser eintaucht. Wie weit wird Funda es wohl schaffen? Der Rekord liegt bei 7 Meter 30? Das Ganze ist zudem nicht so ganz ungefährlich? Hier ist irgendwas schiefgelaufen. Die ist am Anfang sehr lustig? aber der Aufprall war jetzt ein bisschen härter. ich weiß nicht, ob sich das noch mal wiederholt oder ob das jetzt von mir ein Fehler war. Vielleicht war ich einfach nicht angespannt genug. Also, ich probier das jetzt noch mal. Ich glaub der Fehler lag an mir. Jetzt zeigt Jens Scherer Funda seine Tricks. Er ist der schnellste Rutscher der Welt? aber kann er auch springen? Jens schafft locker 6 Meter auf der HiFly. Sein Erfolgsrezept: Sein Körper ist bis in den letzten Muskel angespannt. Ganz schmerzfrei ist der Aufprall aber auch bei ihm nicht. das tut jetzt nich richtig weh? aber öfter wiederholen möchte ich das auch nicht. Funda im freien Fall? immerhin schafft sie diesmal schon fast einen Meter. Ortswechsel: Von Bayern geht‘s nach nach Irland. In Dublin findet Funda Platz 5 der spektakulärsten Rutschen. Nördlich von Dublin liegt der Funtasia Waterpark. Hier gibt es eine Boomerang Rutsche. Die ist über 18 Meter hoch und für zwei Personen ausgerichtet. Ein Boomerang kommt zum Besitzer zurück, wenn dieser ihn wegwirft? aber was hat das mit dieser Rutsche zu tun? Ich kapier immer noch nicht, wie das gehen soll. Der Bumerang ist eine sogenannte Tube-Slide - man befährt sie in einem Schwimmreifen. Funda bekommt Hilfe von einem Einheimischen, denn alleine ist sie zu leicht. Jetzt wird‘s Funda doch ein wenig mulmig. Die Rutsche ist sehr steil? Mit 40 Kilometern pro Stunde werden die beiden aus der Röhre katapultiert. Sie liegen fast senkrecht auf der Rutsche. Wie ein Boomerang wird der Gummireifen hin- und hergeschleudert. Je mehr Gewicht und je weniger Reibung, umso mehr Runden schaffen die Rutscher. Also, ich hatte ja so eine Angst vor dieser richtigen steilen Stelle? aber mal im Ernst, das macht Superspaß. Dass ich jetzt raufgehe und gleich noch mal runterrutsche. Nächste Station der Reise zu Fundas Lieblingsrutschen: Billund in Dänemark. Auf Platz 4. Hier erwartet Funda im Wasserpark Lalandia in Dänemark eine echte Sensation: Die einzige Indoor-Trichterrutsche Europas. Sie ist so hoch wie ein vierstöckiges Gebäude. Aber was passiert da drin??? Die Kombination aus Fliehkraft und Schwerkraft sorg dafür, dass es ordentlich abgeht. Da kommen die ja ganz schön rausgeschossen. Bin gespannt, was da drin alles passiert. Na, das wird Funda jetzt gleich erleben. Mit 3 Dänen auf einer orangen Badeinsel geht‘s ab in den Trichter. Die Trichterrutsche ist eine sogenannte TubeSlide, sie sollte man nur mit einem Gummireifen befahren. Es ist zwar nicht gefährlich, wenn man runterfällt? aber bei dieser Art von Rutschen sind die Übergänge der einzelnen Bauteile nicht so ganz sorgfältig verarbeitet wie bei Körperrutschen. Das kann am Hintern wehtun. Mit einer Geschwindigkeit von 35 Kilometern pro Stunde bewegt sich das Gummiboot wie ein Skateboard in einer Halfpipe. Je öfter es hin- und hergleitet, umso länger dauert der Ride. Abgefahrene Rutsche. Bergab und dieser Reifen dreht sich? total verrückt. Verrückter als in Dänemark geht‘s in Deutschland zu: Krausnick auf Platz 3 Rund 60 Kilometer südlich von Berlin steht das Tropical Island. Die ehemalige Cargolifterhalle ist die größte freitragende Halle der Welt. Sie ist über 100 Meter hoch. Und hier steht die höchste Rutsche Deutschlands. 27 Meter über dem Boden. Und da muß Funda jetzt rauf. Und vor allem: Runter. Hier sollen Spitzengeschwindigkeiten von über 70 Kmh erreicht werden. Du meine Güte. Steil ist es, dunkel ist es? ich hab keine Ahnung, was mich erwartet. Da hilft alles nichts: Einfach ausprobieren! Die Fahrt ist lang, steil und dunkel. Kein Wunder, dass die Rutsche bei Männern beliebt ist. Kaum eine Frau wagt sich je in diese blaue Röhre. Mit über 50 Kilometer pro Stunde rast Funda über das Plastik ins Ungewisse. Diese spektakulären Bilder schiesst Funda übrigens selbst? mit einer Kamera vor dem Bauch. Mal schaun, ob noch alles dran ist. Wahnsinn? gigantische Rutsche! Und von Krausnick geht es direkt nach Edmonton in Kanada. Zu Platz 2. In Edmonton steht der World Waterpark mit einer ganz besonderen Attraktion: Dem Sky Screamer. 26 Meter ist er hoch bei einem Winkel von 60 Grad. Eine Schrecksekunde verbringt der Rutscher im freien Fall. Kein Wunder, dass diese Rutsche den Namen? Himmelsschrei? trägt. Funda ist am Start. Diese Rutsche jagt ihr eine Gänsehaut ein. Aber: Hilft ja nichts. Mit fast 60 Kilometer pro Stunde brettert Funda den SkyScreamer hinunter. Die Bauchkamera lässt erahnen, welche Kräfte hier wirken. Für so einen Ride braucht man schon verdammt viel Mut! Ich weiß nicht, ob mans sieht? aber mir tut mein Hintern ganz schön weh. Gerade das Ende. Das ist so hammerhart für den Rücken. Das ist, als würde man auf Steinen rutschen. Aber nichtsdestotrotz ist der Funfaktor groß. So groß, dass Funda gleich noch mal rutschen muß. Auch auf die Gefahr hin, dass ihr Hintern am Ende der Rutschenreise völlig grün und blau sein wird. Der Waterpark in Edmonton ist übrigens einer der größten Indoor Wasserparks der Welt. Er steht mitten in einem Einkaufszentrum. Die Nummer eins von Fundas spektakulären Wassserrutschen steht in Wisconsin Dells in USA, in der Hauptstadt der Wasserparks. In diesem kleinen Ort im Nordosten der USA gibt es eine riesige Trichterrutsche. Boah, da geht‘s ja gleich steil runter. Und das zu zweit? das wird garantiert krasser als in Dänemark.? So hoch wie ein sechsstöckiges Haus ist diese Extrem-Wasserrutsche. Sie heißt? Howlin? Tornado?? auf deutsch: heulender Tornado. Man kann sie zu zweit oder zu viert runterfahren. Zu zweit soll es allerdings noch schneller und aufregender sein. Das geht ja gleich steil runter da. Gemeinsam mit der tornadoerfahrenen Rutscherin Erin wird Funda jetzt gleich in den gelben Trichter hineinrutschen. Jetzt gilt nur noch: Festhalten. Gut festhalten! Schreie stehenlassen Nach dem Steilstück geht es ab in den Trichter. Er hat ein leichtes Gefälle? so dass der Gummireifen hin- und herschwenkt und dabei dem Ausgang immer näher kommt. Je mehr Schwung und je weniger Reibung, desto länger dauert der Ride. Nach allen Rutschen, die Funda bislang bezwungen hat, ist dieser Tornado ihr absolutes Highlight. Ein steileres Gefälle als hier hat Funda noch nicht erlebt. Die Fliehkräfte sind enorm? und Funda kann sich kaum auf dem Schlauchboot halten. Dieser Tornado hat definitiv die Nummer 1 verdient. Weil so wie es bergab in den Trichter geht und es den Magen zerreißt? hat es das verdient. Also: Geschwindigkeit plus Gefälle plus Spaßfaktor?



Description:
More from this creator:
Galileo im Web: http://bit.ly/p7galileo

Galileo auf Facebook: https://www.facebook.com/Galileo

Galileo abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=GalileoOffiziell

Galileo-Reporterin Funda Vanroy macht sich auf die Suche nach den spektakulärsten Indoor-Wasserrutschen. ------------------------------------------------------------------------------------------------ Galileo ist die ProSieben Wissenssendung mit Aiman Abdallah, Stefan Gödde und Funda Vanroy. Täglich um 19.05 Uhr kannst Du auf ProSieben die Welt kennen und verstehen lernen. Galileo nimmt Dich mit auf eine Reise durch das Wissen: Physik, Geschichte, Natur und Internetphänomene, Gesellschaft, Politik und alltägliche Fragen. Die Hosts Harro Füllgrabe, Jan Schwiderek, Jumbo Schreiner, Klas Bömecke, Matthias Fiedler, Akif Aydin und Dionne Wudu nehmen dabei vollen Körpereinsatz in Kauf und gehen allem auf den Grund, was uns interessiert. ----------------------------------------------------------------------------------------------- Galileo T-Rex*: http://amzn.to/1JNXRhQ

Galileo Reptilien zum Nachbauen*: http://amzn.to/1JNYpUT

Galileo das Ökosystem*: http://amzn.to/1JNYI21

Galileo Kristalle selbst züchten*: http://amzn.to/1JNYXKu

Galileo Urzeitkrebse*: http://amzn.to/1ztfG2i

Galileo Süßigkeiten selber machen*: http://amzn.to/1ztgfZX

Galileo die größten Experimente*: http://amzn.to/1CBly8g

Galileo der menschliche Körper*: http://amzn.to/13Amuxp

Galileo Tornados und Wirbelstürme*: http://amzn.to/13tiqyI

Galileo Gewächshaus*: http://amzn.to/13titKE

Galileo Chemielabor*: http://amzn.to/13tizCa

Galileo Fleischfressende Pflanze*: http://amzn.to/13tiG0D

---------------------------------------------------------------------------------------------- *Links sind teilweise Affiliate Links Impressum: http://www.studio71.com/impressum/

Disclaimer:
TranscriptionTube is a participant in the Amazon Services LLC Associates Program, an affiliate advertising program designed to provide a means for sites to earn advertising fees by advertising and linking to amazon.com
Contact:
You may contact the administrative operations team of TranscriptionTube with any inquiries here: Contact
Policy:
You may read and review our privacy policy and terms of conditions here: Policy